Eine Verbindung die hält

Verbinder für Hochbau, Tiefbau und Brückenbau

Unsere Verbinder sind in verschiedenen Ausführungen in Nennspannweiten von DN40- DN400 erhältlich und auf die jeweiligen Einsatzgebiete abgestimmt.

 

Die einfache Montage macht die Verbinder von RSP® zuverlässig und wirtschaftlich. Praxisorientiert entwickelt, bieten sie in jedem Bereich die jeweils optimale Problemlösung. Diese sind auch in den Werkstoffen wie stabilisiertem ferritischem Chromstahl (1.4150/11), austenitischem Chrom-Nickel-Molybdän-Stahl (1.4571-INOX) erhältlich.

 

Für Gebäudeabwasser werden Dichtmanschetten aus EPDM-Material verwendet. Durch Dichtmanschetten der Qualität NBR ist ein Einsatz auch im Bereich öl- und benzinbelasteter Abwasser möglich.

 

Für ausgefallene Produkte mit besonders großen Rohrdurchmessern stehen massive Rohrkupplungen zur Verfügung.


Hochbau

Axial zugfeste Verbindungen als Einschraubverbinder bis 0,5 bar Druck. In Verbindung mit einer Kralle für druckbelastete Leitungen bis zu 10 bar geeignet, welche besonders bei Dachentwässerungen eingesetzt werden.

 

Axial nicht zugfeste Verbindungen als Zweischraubverbinder für nicht druckbelastete Leitungen. In Verbindung mit einer Kralle für druckbelastete Leitungen bis zu 3 bar geeignet. Bitte beachten Sie, dass die sogenannten CV-Verbinder die neuesten Brandschutzbestimmungen nicht vollständig erfüllen.


Tiefbau oder Brückenbau

Axial zugfeste und nicht zugfeste Verbindungen in Chromnickelstahl als nichtrostende Verbindung zur Verlegung im Erdreich oder im Freien.


Download Broschüre

Erfahren Sie alles rund um unsere Verbinder:



Interessiert?

Dann schreiben Sie uns einfach persönlich. Wir beraten Sie gerne!